Softline SL 70 MD

Kunststoff-Fenster Softline SL 70 MD

Beste Werte gegen Lärm und Kälte für energiebewusstes Bauen, entspricht den Richtlinien eines Minergie-Fenstermoduls. Optimale Statik für Stabilität und mehr Sicherheit, moderne Optik.

Kunststoff-Profile SL 70 mm MD

Flächenversetzt, standard weiss, Vielkammerprofile gegen Kälte und Lärm mit bewährter Statik für sicheren Halt von einbruchhemmenden Beschlägen; kleinster Lichtverlust, ideal für Umbauten und Appenzeller Fenster.

Technische Daten

Rahmen105/70 mm (94/70, 84/70, 74/70 Varianten)
Renovationsrahmen115/70 mm
Fensterflügel70/70 mm
Balkontürflügel80/70 mm (118/70 mm)
MittelpartieFenster 116 mm
GlasElement 28 mm: 2-fach-Glas, Ug-Wert 1.1 = Uw-Wert 1.3 W/m2K
Uf-Wert 1.2 W/m2K mit Wärmedämmrand ACSplus
Element 38 mm: 3-fach-Glas, Ug-Wert 0.7 = Uw-Wert 1.0 W/m2K
Uf-Wert 1.2 W/m2K mit Wärmedämmrand ACSplus
Einsatz von speziellen Wärme-, Lärm- und Einbruchschutz-Gläsern bis 41 mm
Verglasungbeidseitig ringsum Trockenverglasung, graue, flache Dichtung
DichtungenFlügel: inkl. graue Überschlag- und Mitteldichtung
Rahmen: inkl. graue Anschlagdichtung
BeschlägeEinhandverschluss
standard einbruchhemmend Siegenia pro Verschluss mit 2× Pilzkopfzapfen (oben und unten = Grundsicherheit)
Si-Line-Doppeltopfband Titan silber
alle Fenster mit Einhanddrehkipp
einfaches Bedienen = verdeckter Schnäpper für zweitöffnenden Flügel
Balkontür inkl. Muschel und Schnäpper
Fenstergriff F1 farblos eloxiert
WetterschenkelSystem fenster dörig, 55 mm in Nut gesteckt, farblos eloxiert
Auf Wunschmehr Sicherheit, Wärme, weniger Lärm, Sprossen, Nut oder Falz, farbig foliert

Fenster

Kunststoff-Fenster Softline SL70 Zeichnung

2-fach-Glas
Element 28mm

Ug-Wert 1.1 =
    Uw-Wert 1.3 W/m²K
    Uf-Wert 1.2 W/m²K


3-fach-Glas
Element 38mm

Ug-Wert 0.7 =
    Uw-Wert 1.0 W/m²K
    Uf-Wert 1.2 W/m²K

 

Balkontüre

Zeichnung Balkontüre Kunststoff Softline 70 MD

Türen in dieser Ausführung

 

Alle Fenster werden in Appenzell produziert.
Eine glasklare Sache: Schweizer Qualität von Fenster Dörig.

Referenzobjekte