Geschichte

Seit 1952

Die Unternehmensgeschichte von Fenster Dörig begann 1952 als kleiner Handwerksbetrieb. Heute beschäftigt unser Betrieb bis 50 Mitarbeitende und vereint die typischen Merkmale einer dynamischen Entwicklung: Fachwissen, Qualitätsbewusstsein, -Innovationen und Zielstrebigkeit. Die Firma ist seit Beginn vor über 60 Jahren ein Familienbetrieb.

 

Appenzeller Qualität

Fenster von Dörig aus Appenzell sind überall zuhause, wo Qualität, Ästhetik und ein optimales Kosten-/Nutzen-Verhältnis gefordert sind. Wir produzieren individuelle Fenstersysteme für Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie für öffentliche, gewerbliche und industrielle Bauten. Nebst unterschiedlichen Materialien (Holz-, Holz/Metall- und Kunststoff-Fenster) verfügen unsere Systeme über die neuste Fenstertechnik. Bei Neu- und Umbauten geben unsere Fenster den passenden Rahmen für die beste Aussicht auf Ihre Umgebung.